zum Inhalt springen

Kompetenzzentrum Schreiben

Das Kompetenzzentrum Schreiben bietet Beratung und Lehre im Bereich des wissenschaftlichen Schreibens. Unsere Angebote richten sich hauptsächlich an die Studierenden der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln.
Wir arbeiten nach dem Peer-Konzept. Dies ist ein mittlerweile gut etablierter Ansatz, bei dem Sie von geschulten Kommiliton*innen beraten werden. Diese kennen mögliche Schwierigkeiten auch aus erster Hand und können sich durch qualifizierte Schulung und Erfahrung gut in Ihre Arbeitssituation hineinversetzen und mit Ihnen zusammen Lösungen erarbeiten. Auch Sie bilden wir gern zu Schreibberater:innen aus.

Zudem forschen die Mitarbeiter*innen im Bereich der Schreib- und Beratungsprozesse und kooperieren hierbei mit internationalen Kolleg*innen. Unsere Erkenntnisse setzen wir drekt in der Arbeit ein.

Aktuelles

  • Am Dienstag, 21.05.2024 freuen wir uns über Besucher:innen beim Familientag!
  • Wir machen mit bei der Diversity-Woche am und laden am Montag, 3. Juni, in unsere Schreibgruppe ein.
  • Das Programm des Career Service für das Sommersemester 2024 bietet viele spannende Veranstaltungen.
  • Die USB hat interessante Tipps in ihren halbstündigen Coffee-Lectures, wie Sie KI sinnvoll für das akademische Arbeiten nutzen können.
  • Das wöchentliche Treffen der Schreibgruppe findet nun montags von 9:30 bis 11:30 auch in Präsenz statt. Wenn Ihnen Zoom weiterhin lieber ist, melden Sie sich hierzu bei uns an und wir schicken Ihnen den Zugangslink: schreibzentrum-philfakSpamProtectionuni-koeln.de.
  • Die Universität Antwerpen bietet eine interessante (englischsprachige) Lernplattform an, mit deren Hilfe Sie das (englische) wissenschaftliche Schreiben trainieren können.
  • Das Online-Schreibtutorial zum Thema Wissenschaftsethik und wissenschaftliches Arbeiten ist jederzeit online verfügbar.

Unsere Schwerpunkte