zum Inhalt springen

Kompetenzzentrum Schreiben

Aktuelles

  • Die Bewerbungsphase für die Schreibberater:innenausbildung läuft. Wir freuen uns auf Ihre Anschreiben!
  • Ende Februar startet die Schreibwoche und wird am 3.3. mit der Langen Nacht des Schreibens beendet. Melden Sie sich gerne an!
  • Wenn Sie Interesse an Blockseminaren zu unterschiedlichen Themen des wissenschaftlichen Arbeitens haben, finden Sie hier eine interessante Auswahl.
  • Das wöchentliche Treffen der Schreibgruppe findet nun montags von 9:30 bis 11:30 statt auch in Präsenz statt. Wenn Ihnen Zoom weiterhin lieber ist, melden Sie sich hierzu bei uns an und wir schicken Ihnen den Zugangslink: schreibzentrum-philfakSpamProtectionuni-koeln.de.
  • Für Dozierende: Wenn Sie in Ihrer Veranstaltung eine Einheit zum wissenschaftlichen Arbeiten einplanen möchten, nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf: schreibzentrum-philfakSpamProtectionuni-koeln.de.
  • Universität Antwerpen bietet eine interessante (englischsprachige) Lernplattform an, mit deren Hilfe Sie das (englische) wissenschaftliche Schreiben trainieren können.
  • Das Online-Schreibtutorial zum Thema Wissenschaftsethik und wissenschaftliches Arbeiten ist jederzeit online verfügbar.

Kompetenzzentrum Schreiben

Das Kompetenzzentrum Schreiben wurde im Oktober 2007 gegründet. Unser Angebot der Schreibberatung und der -lehre  richtet sich (hauptsächlich) an die Studierenden der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln.
Wir arbeiten nach dem Peer-Konzept. Dies ist ein mittlerweile gut etablierter Ansatz, bei dem Sie von geschulten Kommiliton*innen beraten werden. Diese kennen viele Schwierigkeiten aus erster Hand und können sich durch qualifizierte Schulung und Erfahrung gut in Ihre Arbeitssituation hineinversetzen.

Zudem forschen die Mitarbeiter*innen im Bereich der Schreib- und Beratungsprozesse und kooperieren hierbei mit internationalen Kolleg*innen.

Unsere Schwerpunkte