zum Inhalt springen

Beratung in COVID-19-Zeiten

Zum Schutz gegen Neuinfektionen mit dem Corona-Virus werden die Schreibberatungen derzeit nicht mehr persönlich im Büro, sondern "semi-persönlich" über Zoom durchgeführt. Melden Sie sich ganz normal zu einer Sprechstunde an (bzw. schreiben Sie uns einfach eine E-Mail). Wir vereinbaren dann einen Termin mit Ihnen und schicken Ihnen eine Einladung für das Zoomtreffen.